Moritz Meerkat – das Leben eines Katers

Tagebuch eines Weltenthronbeherrschers

Fitness fängt bei den Füssen an

Posted by moritzmeerkat - 6. Juni 2011

Da musste ich die Tage bei Frau Tonari lesen, dass meine Herzensschmusemiezekatze Smokey für einen roten Kater schwärmt.
Sowas geht ja überhaupt nicht!
Deswegen habe ich ein Fitnessprogramm entwickelt.

Erste Übung: Luftlaufen …

paws

Zur Unterstützung habe ich die Lucie – sie zählt wie viele Kilometer ich in der Luft laufen kann …

chillen

Advertisements

6 Antworten to “Fitness fängt bei den Füssen an”

  1. Frau Mieze Smokey: Hach, Moritz, du herzallerliebster Herzensschmusemiezekater und Weltenthronbeherrscher! Du hast die schönsten Miezenpfötchen auf der ganzen Welt! Kein roter Kater ist soooooo toll wie du!

  2. Wortman said

    Das nenne ich doch mal einen sportlichen Ansatz :) Sogar mit Trainerin *g*

  3. moritzmeerkat said

    *hihi* diese Pfötchen, liebe Schmusemieze Smokey können sogar unheimlich schnell sein, so schnell, dass die Lucie mit dem zählen nicht mehr hinterher kommt ;-)

  4. moritzmeerkat said

    muss ja auch fit bleiben ;-)

  5. Felix said

    Respekt :)
    Ich faule Socke würde ja bei diesen Übungen irgendwann so weg schlummern und erst einmal ausgiebig Ruhen :roll:

    Nasenstumper
    Felix

  6. Sany said

    Sportlich sportlich, lieber Moritz :)
    Und Lucie schaut seeehr kritisch, die passt ganz genau auf, egal wie schnell du läufst ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: