Moritz Meerkat – das Leben eines Katers

Tagebuch eines Weltenthronbeherrschers

Day 264

Posted by moritzmeerkat - 23. November 2008

Moritz Day # 264 / 365 23. November 2008

Heute ist ein Tag zum feiern.
Jawohl!
Heute durfte ich meinem Zweibeiner bei der winterlichen Gartenarbeit zur Pfote gehen.
Und während ich ihm hier und da ein Tipps und Anweisungen gab, wanderte meine Zweibeinerin über den Hügel hinters Haus und machte dort ein paar Landschaftsaufnahmen …
Ach, war das schön … die Sonne hatte so dolle warm geschienen und die Vögel hüpften von Ast zu Ast und sogar einen Kleiber habe ich am Birkenstamm beobachten können und während ich da so auf den Kleiber schaute … da sah ich aus den Augenwinkeln irgendwas im Teich …

like Moses

… ist das die Möglichkeit?!

Advertisements

11 Antworten to “Day 264”

  1. Ecki said

    Du wohnst ja schön!

  2. freidenkerin said

    Mensch, das ist ja Doofklaus – Ingeborg! Geht tatsächlich übers Wasser! Das muß ja ein hammermäßiger Stoff gewesen sein, den deine Entenbande sich im Kerker hinein gezogen hat!

    Chefin Smokey: Ich will auch! Will auch! So was will ich auch! Wenn man dann übers Wasser laufen kann, ohne sich die Pfoten naß zu machen, dann will ich so was auch!

  3. freidenkerin said

    Oh, Moritz, da machste dich aber gaaaanz lang an der Terrassentür, bevor du dich ins Freie wagst, um deinem Zweibeiner unter die Pfoten, äh, Arme zu greifen.

  4. GunWoman said

    tze..da macht der Doofklaus sich doch tatsächlich vom Acker äh über den Gartenteich. ;) pass nur auf, dass du den auch wieder einfängst. Sonst gibts zu Weihnachten keine Geschenke *g*.

    Mh…der Vorgarten sieht schon ganz schön umgewühlt aus…gibs zu! Du hast des nachtens schon angefangen darin rumzuscharren, als deine Zweibeiner es nicht gemerkt haben.^^ Du wolltest sicher die Doofenten verbuddeln. *g*

  5. wortman said

    da hat der doofklaus ja gleich die offene tür zur flucht genutzt. hast du wohl nicht aufgepasst bzw. zu sehr beim helfen beschäftigt gewesen, was? :)

  6. moritzmeerkat said

    keine ahnung wie der Doofklaus da hingekommen ist und ich weiß auch gar nicht was die schon wieder im Kerker gemacht haben, aber so langsam habe ich die schnauze voll von den Doofenten und ihrem Doofbenehmen … ich habe den Doofklaus eingefangen und verprügelt! So richtig dolle verprügelt habe ich den und dann in den Kerker und die Türe ganz dolle zugemacht und abgeschlossen … und ich habe Plätzchen gebacken … die zeige ich euch aber morgen ;-)))

  7. freidenkerin said

    Mensch, Moritz, wie können der Doofklaus und die anderen Doofenten dir eigentlich das Leben sooo schwer machen, wenn du doch deine guten Jungs hast? Unterstützen die dich denn nicht? Die sollten doch Wache stehen und dir die unangenehmen Sachen wie das Verhören und Verkloppen und Wiedereinfangen und In-den-Kerker-schmeißen abnehmen! Vor allem der Teddy, der hat doch bei dir noch jede Menge gut zu machen! Und wo ist nun der Leuchti? Auch ausgebüxt? Vielleicht neuen Stoff organisieren?

  8. Sterntau said

    Ja was denn, was denn? Du stellst gerade mal zwei Pfötchen auf den kalten Winterboden? Tz!!!

    Recht so, ich würde bei der Kälte auch nur einen Fuß vor die Tür setzen :D

  9. […] Ich weiß ja wirklich nicht, ob diese Catnip Ente wirklich ein getarnter Spion von Moritz seinem Doofklaus ist, aber Tiger hat die Ente erst mal in die Mangel […]

  10. Niesi said

    Ein toller Blog, wir haben uns köstlich amüsiert :)

    Hoffentlich friert er nicht auf dem Teich fest, dann müsste man ja bis zum Frühling auf Rettung warten :D

  11. moritzmeerkat said

    wenn der nochmal abhaut und auf’em teich festfriert, lass ich ihm im frühling ersaufen *motz* das ist ja nur der Doofklaus und der ärgert mich immer …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: