Moritz Meerkat – das Leben eines Katers

Tagebuch eines Weltenthronbeherrschers

Day 249

Posted by moritzmeerkat - 8. November 2008

Moritz Day # 249 / 365 08. November 2008

Nachdem ich nach schaute, ob auch wirklich alle Dooftiere in ihrem Verlies verweilten und sich anständig benahmen …

Duckies and Moritz

… habe ich ihnen auch was zu fressen hingelegt – trockenes Brot … nicht mehr und nicht weniger …

Advertisements

19 Antworten to “Day 249”

  1. wortman said

    naja, wenigstens bist du ein netter verlieswächter. gibst ihnen ja auch etwas zu mampfen :)
    deine armee ist ja ziemlich gross geworden :)

  2. moritzmeerkat said

    ich glaube, meine Zweibeinerin hat irgendwas von 28 oder so geflüstert … ich habs schon wieder vergessen wie viele Dooftiere im Verlies sitzen … aber Wasser habe ich ihnen auch gegeben … jawohl! ja! ;-))

  3. wortman said

    *oha* das ist ja schon eine beachtliche armee. hauptsache die revoltieren nicht… wenn 28 enten über dich herfallen, bist dein fell schneller los als du „morgens um halb 10 in deutschland ess ich ein…“ sagen kannst ;)

  4. moritzmeerkat said

    meine Zweibeinerin hat mir gerade versprochen, dass sie noch mal für mich nachzählen geht und im falle des falles auf mich aufpasst und ich mit sicherheit noch das esse ich in deutschland sagen kann *grins* …

  5. wortman said

    dann bin ich ja beruhigt :)

  6. Sany said

    meeeeeeensch, da hast aber ordentlich durchgegriffe und alle eingesammelt!

  7. moritzmeerkat said

    wollt ihr mal die übeltäter sehen, wie die gezittert haben, als ich die erwischt habe? also so beim verhör, meine ich jetzt, weil der Doofklaus war’s ja nicht wirklich alleine, der hatte noch einen kumpel … ich kann euch sagen … die hatten echt gezittert … aber so richtig …

  8. wortman said

    klar wollen wir das sehen ;)

  9. freidenkerin said

    Chefin Smokey: Moritz, wenn die Doofenten fertig sind mit’m Futtern, mußt du sie aber gleich wieder einkerkern oder an die Leine legen! Wasser und trockenes Brot, das ist für die doch der reinste Festtagsschmaus! Du bist ein bißchen zu weit weg, als daß ich dir schnell zu Hilfe kommen könnte!

  10. moritzmeerkat said

    meine Zweibeinerin schließt immer die Tür vom Keller ab, nach dem ich gucken war, da kann gar nichts passieren, die Doofenten sitzen fest und dürfen noch ein bischen jammern ;-))

  11. wortman said

    ahja… dein zweibeiner ist also gewissermaßen der gefängniswärter :)

  12. moritzmeerkat said

    jipp und eigentlich macht sie das sehr gut *hehe*

  13. wortman said

    eigentlich?

  14. moritzmeerkat said

    naja, ich ahne mal wieder nichts gutes … da war vorhin so komische polterklapperdingensgeräusche zu hören, aber meine Zweibeinerin hat gesagt, dass wirklich alles ok sei …

  15. freidenkerin said

    Chefin Smokey: Mensch, Moritz, da würd ich mich an deiner Stelle aber schon mal auf die Pfoten machen und nachgucken!

  16. moritzmeerkat said

    war gerade unten, die tür ist noch immer zu *uff* …

  17. wortman said

    *hehe* Glück gehabt, was Moritz?

  18. moritzmeerkat said

    naja, ich trau denen trotzdem nicht so über den weg … die hecken bestimmt wieder was aus …

  19. Ecki said

    jetzt kapier ich alles mit den Doofenten und so! grins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: