Moritz Meerkat – das Leben eines Katers

Tagebuch eines Weltenthronbeherrschers

Day 224

Posted by moritzmeerkat - 14. Oktober 2008

Moritz Day # 224 / 365 14. Oktober 2008

Soll mal keiner glauben, dass er sich so einfach auf den Stuhl von meinem Zweibeiner setzten darf, wenn die in der Küche eine rauchen geht! Nein … nein … dem beiß ich in den Hintern …!

Advertisements

7 Antworten to “Day 224”

  1. freidenkerin said

    Chefin Smokey: Ich lieg nachts immer am Fußende von meines Zweibeiners Bett, die Schlafzimmertür im Blick. Sollte sich da ein Bösewicht ‚reinschleichen, dem würd‘ ich das Gesicht in Fetzen kratzen! Jawoll!

  2. moritzmeerkat said

    das liebe Smokey mache ich selbstverständlich auch … immer die tür im blick und niemals zurückschrecken ;-)))

  3. wortman said

    schön aufpassen und pfoten weg vom kaffee ;)

  4. Sany said

    brav! ich habe auch immer brav den stuhl meiner mama bewacht udn als sich da mal jemand niedergelassen hat, habe ich dem den stuhl mit der bemerkung „da sitzt meine mama!“ unter dem hinter weg gezogen ;-)

  5. wortman said

    @Sany: Soooo frech warst du? ;)

  6. moritzmeerkat said

    ich bin wirklich nicht an die tasse gegangen, dass da nun auf dem boden ein fleck ist, war nicht meine schuld … ich schwöre!

  7. GunWoman said

    scheinst ja langsam Ambitionen wie ein Wachhund zu entwickeln ;) *g*..das kenn ich auch von meiner Mietz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: