Moritz Meerkat – das Leben eines Katers

Tagebuch eines Weltenthronbeherrschers

Day 112

Posted by moritzmeerkat - 24. Juni 2008

Moritz Day # 112 / 365 24. Juni 2008

Ich finde es ja super spannend auf dem ollen Bücherregal, wo so viel Zeugs von meinem Zweibeiner rumsteht. Die Teddy’s schmeise ich manchmal runter und wenn ich irgendwo im Regal eine Nagelfeile finde, dann schnappe ich die mir auch. Einmal hat mein Zweibeiner ihre Nagelfeile gesucht und erst viele Monate später unter dem Herd in der Küche wiedergefunden. So macht Verstecken spielen Spaß.

Advertisements

3 Antworten to “Day 112”

  1. paleica said

    auf dem bild hätte ich den lieben moritz fast nicht gefunden (= aber dann hat er sich mir doch noch gezeigt, hihi.

    ja das stimmt schon. vor allem, wenn man viel zeit miteinander verbringt oder viel gedankenaustausch betreibt wird dasselbe sagen und so noch sooo verstärkt. schon witzig, sowas

    ach, warum ärgerst du den merlin denn so gerne? wie kam er eigentlich zu seinem namen? und wie lang bestitzt dein zweibeiner ihn denn schon?

  2. nadessa said

    jaja, die rasselbande: viele monate später gegenstand x unter möbel y finden – das kenne ich =)

  3. wortman said

    na, du machst ja sachen ;)
    woher ich das weiß mit der „mitte“ und dem „fressen“? nun ja, ich hab hier auch zwei kater und ne katze ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: